200 Schüler bei Schulfaustball-Masters in Brettorf erwartet

10. Mai 2017

Am kommenden Donnerstag, den 11. Mai ist es wieder soweit. Dann finden die 36. Schulfaustballbezirksmeisterschaften der Regionalabteilung Osnabrück in Brettorf statt. Zwischen 9 und 13 Uhr tummeln sich auf dem Sportplatz am Bareler Weg knapp 200 Schüler zwischen 10 und 14 Jahren (Klassen 5 bis 8). Gespielt wird dabei in 8 Spielklassen. Es gibt zwei verschiedene Altersklassen, eine Unterteilung in Anfänger und Fortgeschrittene, sowie in Jungen und Mädchen. Finanzielle Unterstützung erhält das Turnier vom Niedersächsischen Turnerbund, der Niedersächsischen Lottostiftung, sowie der Firma Meyer Technik.

Insgesamt werden 43 Teams von neun Schulen und damit elf Teams und zwei Schulen mehr als im vergangenen Jahr, an diesem Event teilnehmen. Mit diesem Meldeergebnis ist der Organisator der Veranstaltung Tobias Kläner (TV Brettorf) sehr zufrieden.

Von den neun Schulen kommt der Großteil aus dem Ballungsraum Ahlhorn (Ahlhorner SV) und Wildeshausen (TV Brettorf). Die Peter-Ustinov-Schule Hude nimmt dagegen erstmals am Schulfaustballturnier teil. Weitere Schulen kommen aus Oldenburg, Berne und Lemwerder.

Kläner erhält bei der Durchführung der Veranstaltung Unterstützung von insgesamt zehn ehrenamtlichen Helfern. „Ohne diese könnte man solch ein Event auch nicht durchführen“, so Kläner. Erfreulich ist, dass einige Schülerinnen und Schüler, die aus Altersgründen nicht mehr am Turnier teilnehmen können, unter den Helfern sind.

Nach der Bezirksmeisterschaft ist vor der Niedersachsenmeisterschaft. Die besten zwei Teams der jeweiligen Spielklasse haben am 30. Mai in Heidkrug dann sogar die Möglichkeit nach dem Landesmeistertitel zu greifen. Die Bezirksmeisterschaften für die Grundschulen findet in gut zwei Wochen, am 23. Mai, ebenfalls in Brettorf statt.

Aktuelle Informationen unter www.schulfaustball-ntb.de

Aktuelles aus dem Verein

TVB-Teams mit maximaler Punkteausbeute

13. November 2017

Was für ein Wochenende – mit was für einer Punkteausbeute. Wenn man die gewonnen Punkte der drei Bundesligateams des TV Brettorf zusammenzählt, kommt man auf eine beeindruckende Bilanz von 12:0 Zählern. Die 1. Herren überzeugte auf ihrer Reise in Nordrhein-Westfalen, die 1. Damen gewann auch das zweite Derby in dieser Saison und die 2. Herren

Mehr lesen…

Gelungener Hallenauftakt für Bundesligateams

7. November 2017

Die Bundesligateams sind mit insgesamt zwei Siegen in die neue Hallensaison gestartet. Die 1. Herren gewann ihre erwartet schwere Auswärtspartie beim VfL Kellinghusen, die 1. Damen überraschte im Derby gegen Ahlhorn. 1. Herren muss sich in Kellinghusen strecken TVB-Trainer Tim Lemke hatte bereits im Vorfeld gewarnt, dass es leichtere Aufgaben zum Saisonstart gebe – und

Mehr lesen…

Die Hallensaison startet

4. November 2017

Das Wimbledon des Faustballs. So bezeichnete uns der TV Waibstadt bereits vor und dann auch nach der Deutschen Meisterschaft der männlichen und weiblichen U18 im September. Gibt es ein größeres Lob, als mit dem Tennisevent schlechthin verglichen zu werden? Nicht wirklich. Ein Aussage, die stolz macht – und wohl auch kaum hätte besser formuliert sein

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com