Oktober-Radtour des TVB

11. Oktober 2017

Erfolgreiche Abschlussfahrt der TVB-Radfahrergruppe

Auch auf der letzten Tour des Jahres haben die Radler des TV Brettorf die Organisatoren der Tour nicht im Stich gelassen. Lore und Helwig Röpken, die diese letzte Fahrt ausgearbeitet hatten, freuten sich trotz des wiederum schlechten Wetters über die stattliche Zahl von 18 Personen, die mit ihnen die Fahrt nach Kirchhatten antraten. Die insgesamt 26 km lange Strecke führte zunächst nach Rhade wo eine kleine Pause mit Besichtigung des Hofgartens und des Wildgeheges der Familie von Seggern stattfand. Anschließend ging es wegen des schlechten Wetters nur auf befestigten und geteerten Straßen weiter ins Teestübchen nach Kirchhatten, wo eine Kaffee- und Kuchenpause eingelegt wurde. Mit einem Dank an die Ausrichter dieser Tour und der Freude, dass auch dieses Jahr wieder keine größeren Stürze und Unfälle zu verzeichnen waren, endete damit die Fahrradsaison, so Erich Heiken.

Schon jetzt freuen sich die Radler auf das nächste Jahr, wenn des am 3. April 2018 heißt: TVB-Radler wieder unterwegs!

 

Aktuelles aus dem Verein

Gold auf eigener Anlage – Der Saisonrückblick Feld 2017

20. Oktober 2017

Ein besseres Drehbuch könnte man wohl nicht verfassen: Die Deutsche Meisterschaften auf der heimischen Anlage am Bareler Weg. Beeindruckend stark in das Finale marschieren und hier vor beeindruckender Kulisse die beste Saisonleistung abrufen – und den Deutschen Meistertitel feiern. Es ist verfilmt, dieses Drehbuch. Am 10. September um 16.10 Uhr fiel die letzte Klappe –

Mehr lesen…

Oktober-Radtour des TVB

11. Oktober 2017

Erfolgreiche Abschlussfahrt der TVB-Radfahrergruppe Auch auf der letzten Tour des Jahres haben die Radler des TV Brettorf die Organisatoren der Tour nicht im Stich gelassen. Lore und Helwig Röpken, die diese letzte Fahrt ausgearbeitet hatten, freuten sich trotz des wiederum schlechten Wetters über die stattliche Zahl von 18 Personen, die mit ihnen die Fahrt nach

Mehr lesen…

Männliche U16 beendet DM auf Platz 15

3. Oktober 2017

Die männliche U16 des TV Brettorf ist mit dem 15. Platz von den Deutschen Meisterschaften zurückgekehrt. Zum Abschluss der Deutschen Meisterschaften verpasste die Mannschaft von Trainer Klaus Tabke in Hohenlockstedt den Einzug in die Endrunde. Platz vier in der Vorrunde Bereits vor der ersten Begegnung standen die Vorzeichen für die Schwarz-Weißen mehr als schlecht. Neben

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com