Schlagwort: DM-Interview

DM-Interview 21: Hauke Spille & Hannah Aschenbeck (TV Brettorf)

7. September 2017

Die Deutschen Meisterschaften der männlichen und weiblichen U18 sind zum Greifen nah. Nur noch zwei Mal schlafen, dann schlagen die besten Jugendteams der Nation auf der Brettorfer Sportanlage auf. Mittendrin sind auch Hannah Aschenbeck und Hauke Spille, die das Erlebnis Heim-DM hautnah zu spüren bekommen. Zum Abschluss unserer Interview-Reihe kommen die beiden Leistungsträger ihrer Teams

Mehr lesen…

DM-Interview 20: Leonie Pfrommer (TSV Calw)

5. September 2017

Als Titelverteidiger reist der TSV Calw am Samstag nach Brettorf. In einem packenden Endspiel schlug der TSV den Konkurrenten aus Leverkusen und setzte sich damit die nationale Krone auf. Ein Jahr später hat sich innerhalb des Teams eine Menge getan. Nach Silber in der Halle in Pfungstadt hat sich das Team zu dieser Saison deutlich

Mehr lesen…

DM-Interview 19: Jakob Kilpper (TV Vaihingen/Enz)

31. August 2017

Deutscher Meister der männlichen Jugend in eigener Halle im März 2017. Besser hatte die Heim-DM in der Hallensaison für den TV Vaihingen/Enz nicht laufen können. Mit einem Finalsieg gegen den TV Brettorf setzte sich die Mannschaft aus Schwaben die Krone auf. Nicht von der Hand zu weisen ist somit eine gewisse Favoritenrolle die der TVV

Mehr lesen…

DM-Interview 18: Vivien Werner (MTV Wangersen)

29. August 2017

Auch der MTV Wangersen hat in der weiblichen U18 die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften in Brettorf geschafft – und das erstmals seit der Jahrtausendwende. Angeführt wird das Team von Angreiferin Vivien Werner, die zum erweiterten Kader der U18-Nationalmannschaft zählt. TV Brettorf: Keine zwei Wochen mehr, dann schlagen die zehn besten Teams der weiblichen U18

Mehr lesen…

DM-Interview 17: Jan Pfeifer (TV Wünschmichelbach)

24. August 2017

Nicht einmal eine Woche ist es her, da machte der TV Wünschmichelbach bei den Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen in Moslesfehn auf sich aufmerksam. Am Samstag fegte der TVW bei einem klaren 3:0 im Quali-Spiel über den Ahlhorner SV hinweg, musste sich dann im Halbfinale nur hauchdünn gegen den späteren Deutschen Meister vom VfK

Mehr lesen…

DM-Interview 16: Selina Ostmann & Kathi Neubauer (TV Weisel)

22. August 2017

Noch gut zwei Wochen bis zur Deutschen U18-Meisterschaft in Brettorf. Langsam aber sicher gehen die Vorbereitungen in die entscheidende Phase – auch beim TV Weisel. Die Mannschaft von Trainer Philipp Kern ist in der Vergangenheit nur selten bei Deutschen Meisterschaften in Erscheinung getreten, zuletzt bei der U16 in der Hallensaison 2016 in Leverkusen. Zum Team

Mehr lesen…

DM-Interview 15: Dennis Beier (TuS Dahlbruch)

17. August 2017

Ein völlig neues Terrain betritt im September Dennis Beier mit dem TuS Dahlbruch. Durch den zweiten Platz bei den Norddeutschen Meisterschaften in Leverkusen qualifizierte sich die Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen erstmals für eine DM in der männlichen U18. TV Brettorf: Wir gratulieren zur DM-Qualifikation. Hattet ihr vor der Norddeutschen damit gerechnet, das Ticket für Brettorf zu

Mehr lesen…

DM-Interview 14: Merle Bremer (TV Jahn Schneverdingen)

15. August 2017

Doppelt Bronze gab es für die weibliche U18 des TV Jahn Schneverdingen bei den letzten beiden Deutschen Meisterschaften. Sowohl auf dem Feld in Bardowick, als auch in der Halle in Pfungstadt gewannen die Heidschnucken die Bronzemedaille im Spiel um Platz 3 gegen den TSV Pfungstadt. Wichtiger Bestandteil des Teams ist Merle Bremer, die in der

Mehr lesen…

DM-Interview 13: Andrej Macht (Ahlhorner SV)

10. August 2017

Der Norddeutsche Meister der männlichen U18 hat den kürzesten Anreiseweg nach Brettorf und damit eine Deutsche Meisterschaft direkt vor der Haustür. 25,2 Kilometer trennen die beiden Sportanlagen voneinander. Andrej Macht gehört seit Jahren zur sicheren Ahlhorner Defensive, wurde mehrfach in die NTB-Auswahl für Deutschland- und Jugendeuropapokale berufen. Wir haben ihn im Vorfeld der DM interviewt.

Mehr lesen…

DM-Interview 12: Kim Niemann (TSV Gärtringen)

8. August 2017

Als Vizemeister im Süden hat sich der TSV Gärtringen für die Brettorfer DM qualifiziert. Das Team, überwiegend noch aus U16-Spielerinnen bestehend, will nun den Landkreis Oldenburg unsicher machen. Im Angriff kann der TSV dabei seit Jahren auf Angreiferin Kim Niemann vertrauen, die in den letzten Jahren auch schon zum festen Bestandteil des Bundesligateams zählte. TV

Mehr lesen…

Aktuelles aus dem Verein

Gold auf eigener Anlage – Der Saisonrückblick Feld 2017

20. Oktober 2017

Ein besseres Drehbuch könnte man wohl nicht verfassen: Die Deutsche Meisterschaften auf der heimischen Anlage am Bareler Weg. Beeindruckend stark in das Finale marschieren und hier vor beeindruckender Kulisse die beste Saisonleistung abrufen – und den Deutschen Meistertitel feiern. Es ist verfilmt, dieses Drehbuch. Am 10. September um 16.10 Uhr fiel die letzte Klappe –

Mehr lesen…

Oktober-Radtour des TVB

11. Oktober 2017

Erfolgreiche Abschlussfahrt der TVB-Radfahrergruppe Auch auf der letzten Tour des Jahres haben die Radler des TV Brettorf die Organisatoren der Tour nicht im Stich gelassen. Lore und Helwig Röpken, die diese letzte Fahrt ausgearbeitet hatten, freuten sich trotz des wiederum schlechten Wetters über die stattliche Zahl von 18 Personen, die mit ihnen die Fahrt nach

Mehr lesen…

Männliche U16 beendet DM auf Platz 15

3. Oktober 2017

Die männliche U16 des TV Brettorf ist mit dem 15. Platz von den Deutschen Meisterschaften zurückgekehrt. Zum Abschluss der Deutschen Meisterschaften verpasste die Mannschaft von Trainer Klaus Tabke in Hohenlockstedt den Einzug in die Endrunde. Platz vier in der Vorrunde Bereits vor der ersten Begegnung standen die Vorzeichen für die Schwarz-Weißen mehr als schlecht. Neben

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com