Hygiene-Konzept & luca-App

11. Juni 2021

“Wir nutzen luca”

Luca, diese App hat der eine oder andere von Euch schon in der Gastronomie oder beim Einkaufen kennengelernt, ermöglicht eine verschlüsselte und datenschutzkonforme Kontaktdatenaufnahme und erlaubt eine schnelle und lückenlose Nachverfolgung von Infektionsketten. Die Luca App wollen wir ab sofort auch beim TV Brettorf nutzen. Sie ist für alle Beteiligten kostenfrei.

Wir wollen dadurch erreichen, das der Aufwand für das manuelle Führen von Listen durch unsere Ehrenamtlichen deutlich reduziert wird. Zusätzlich wird das Gesundheitsamt im Falle eines Infektionsgeschehen entlastet und kann damit auch schneller reagieren.  Das ist ein großer Vorteil für uns als Verein und für die Allgemeinheit.

  1. Luca App downloaden via  Google Play Store und App Store von Apple herunterladen; oder gleich via nachstehend link: www.luca-app.de/nutzeluca/

  2. Kontaktdaten einmalig angeben

  3. Einchecken

Für den Trainings- und Übungsbetrieb haben wir die Sportanlage am Bareler Weg in drei Bereiche (unterschiedliche QR Codes) eingeteilt:

  1. Sportplatz mit Tribüne, Toiletten, Duschen inkl. Umkleide, Vereinsheim

  2. Sporthalle inkl. Duschen/Umkleidekabinen

  3. OG mit Fitnessraum, Mehrzweckraum, Geschäftszimmer, Besprechungsraum

Die QR Codes haben wir mittlerweile auf der Sportanlage am Bareler Weg angebracht und sie sollten leicht zu finden sein.

Zum Einchecken mit dem QR Code muss der Button “Selbst Einchecken” nach dem Aufrufen der Luca App bestätigt werden. Anschließend wird automatisch die im Smartphone vorhandene Kamera gestartet, mit der dann das Scannen des QR Codes erfolgt und damit das Einchecken.

Beim Verlassen bitte via Luca App auschecken.

Weitere Informationen zu Luca findet ihr auf www.luca-app.de

Für Fragen zur Nutzung schreibt bitte an luca@tvbrettorf.de


Aktuelles aus dem Verein

TVB-Quartett fährt zur U21-Europameisterschaft

14. Juni 2021

TVB-Faustballerin Ida Hollmann hat ihr Ticket für Grieskirchen bereits seit einer Woche in der Tasche. Doch die Reise nach Österreich zur Frauen-Weltmeisterschaft wird sie Ende Juli nicht alleine antreten. Gleich vier Brettorfer werden sie begleiten – und bei der zeitgleich stattfindenden Europameisterschaft der männlichen U21 aufschlagen. Beim Nominierungslehrgang auf heimischer Anlage wussten mit Hauke Rykena,

Mehr lesen…

Hygiene-Konzept & luca-App

11. Juni 2021

Hygiene-Konzept (Stand 07.06.2021) Anwesenheitsliste ohne luca App (nur für Übungsleister) FB Kontaktdaten ohne luca App (für Auswärtige/Besucher/Zuschauer) Bescheinigung über ein Testergebnis auf SARS-CoV-2 (Die Bescheinigung ist für BL-Spieler und -Spielerinnen, die keine Bescheinigung (vom Arbeitgeber, Testzentrum, …) zum Spieltag mitbringen und deshalb vor Ort einen Selbsttest machen) “Wir nutzen luca” Luca, diese App hat der

Mehr lesen…

Ida Hollmann für Frauen-Weltmeisterschaft nominiert

8. Juni 2021

Es ist eine Premiere in der 108-jährigen Vereinsgeschichte des TV Brettorf: Zum ersten Mal wird eine Spielerin des Vereins mit der Nationalmannschaft an einer Faustball-Weltmeisterschaft der Frauen teilnehmen. Nach dem Lehrgang des A-Kaders im schwäbischen Ditzingen wurde Ida Hollmann von Bundestrainerin Silke Eber in das WM-Aufgebot für den Titelkämpfe vom 28. bis 31. Juli in

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com