1. Herren mit Sieg zum Saisonende

25. Juli 2017

Gelungener Saisonausklang: Die Faustballer des TV Brettorf haben Sonntagnachmittag ihre Bundesliga-Nord-Spielzeit 2017 mit einem Sieg beendet. Die Mannschaft von Spielertrainer Tim Lemke gewann gegen den VfL Kellinghusen mit 5:1 (11:5, 11:6, 11:9, 11:7, 4:11, 11:8).

Damit überholten die Brettorfer den Gegner vorläufig auch in der Tabelle. „Auch wenn Kellinghusen ohne ein paar Leistungsträger dabei war, schmälert das nicht unsere Leistung“, betonte Lemke. Die Feldsaison sei mit dem Sieg „zufriedenstellend“ zu Ende gegangen.

U18-Europameister im Aufgebot

Der Gastgeber hatte mit einer extrem jungen Mannschaft gespielt. Doch Nervosität war dem Team um die frischgebackenen U18-Europameister Hauke Spille, Hauke Rykena und Vincent Neu nicht anzumerken. Mit 11:5 und 11:6 sicherte sich Brettorf schnell eine 2:0-Satzführung. „Die Jungs haben in der Abwehr sauber gespielt“, lobte Trainer Lemke: „Dadurch konnten wir uns schließlich im Angriff gut entfalten.“

Auch im dritten (11:9) und vierten (11:7) Durchgang hielten die Gastgeber das Tempo hoch. Anschließend bewies das junge Team auch Nehmerqualitäten. Obwohl der fünfte Satz glatt an die Gäste ging, blieb der TV Brettorf ruhig, tütete durch ein 11:8 im sechsten Abschnitt den 5:1-Erfolg ein. „Im Endeffekt war der Sieg heute nie gefährdet“, urteilte Lemke.

Damit gelang dem jetzigen Tabellenfünften auch die Revanche für die 1:5-Niederlage im ersten Saisonduell gegen Kellinghusen. Neben den U18-Europameistern hatten gestern noch Malte Hollmann, Marcel Osterloh, Tom Hartung und Patrick Poppe-Hirsch mitgewirkt.

Kreiszeitung, 24. Juli 2017

Aktuelles aus dem Verein

Faustball Hallensaison 2022/23 | News 12

6. Februar 2023

Freud und Leid lagen für die Brettorfer Mannschaften am vergangenen Wochenende dicht beieinander: Der 5:3-Sieg der 1. Herren gegen die Berliner Turnerschaft wurde vom Bänderriss von Kapitän Malte Hollmann überschattet, die 1. Damen verabschiedete sich mit zwei Derby-Niederlagen aus der Bundesligasaison. Die 3. Damen (2. Bundesliga) bejubelte genauso wie die 2. Herren (Niedersachsenliga) den Klassenerhalt.

Mehr lesen…

Faustball Hallensaison 2022/23 | News 11

31. Januar 2023

Die Reisen der 1. Herren und 2. Damen nach Nordrhein-Westfalen lohnte sich am Sonntag nur für eine der beiden Bundesliga-Mannschaften. Die 2. Damen gewann doppelt und machte damit die “Vizemeisterschaft” in der 2. Liga Nord perfekt. Die Bundesliga-Männer verpassten dagegen, sich einen wichtigen Vorteil im Kampf um die Nordmeisterschaft zu sichern. Sie verloren nach neun

Mehr lesen…

110 Mitglieder bei der Mitgliederversammlung 2023

31. Januar 2023

Großes Interesse an der Mitgliederversammlung 2023 des Turnvereins Brettorf. 110 Mitglieder sind am Montagabend in die Sporthalle Brettorf gekommen, um einen Rückblick auf ein sehr ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zu werfen. Dabei stand die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften im Feldfaustball der Frauen und Männer im Mittelpunkt.  Das war nicht zu übersehen, denn auf einer großen

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com