1. Herren mit Sieg zum Saisonende

25. Juli 2017

Gelungener Saisonausklang: Die Faustballer des TV Brettorf haben Sonntagnachmittag ihre Bundesliga-Nord-Spielzeit 2017 mit einem Sieg beendet. Die Mannschaft von Spielertrainer Tim Lemke gewann gegen den VfL Kellinghusen mit 5:1 (11:5, 11:6, 11:9, 11:7, 4:11, 11:8).

Damit überholten die Brettorfer den Gegner vorläufig auch in der Tabelle. „Auch wenn Kellinghusen ohne ein paar Leistungsträger dabei war, schmälert das nicht unsere Leistung“, betonte Lemke. Die Feldsaison sei mit dem Sieg „zufriedenstellend“ zu Ende gegangen.

U18-Europameister im Aufgebot

Der Gastgeber hatte mit einer extrem jungen Mannschaft gespielt. Doch Nervosität war dem Team um die frischgebackenen U18-Europameister Hauke Spille, Hauke Rykena und Vincent Neu nicht anzumerken. Mit 11:5 und 11:6 sicherte sich Brettorf schnell eine 2:0-Satzführung. „Die Jungs haben in der Abwehr sauber gespielt“, lobte Trainer Lemke: „Dadurch konnten wir uns schließlich im Angriff gut entfalten.“

Auch im dritten (11:9) und vierten (11:7) Durchgang hielten die Gastgeber das Tempo hoch. Anschließend bewies das junge Team auch Nehmerqualitäten. Obwohl der fünfte Satz glatt an die Gäste ging, blieb der TV Brettorf ruhig, tütete durch ein 11:8 im sechsten Abschnitt den 5:1-Erfolg ein. „Im Endeffekt war der Sieg heute nie gefährdet“, urteilte Lemke.

Damit gelang dem jetzigen Tabellenfünften auch die Revanche für die 1:5-Niederlage im ersten Saisonduell gegen Kellinghusen. Neben den U18-Europameistern hatten gestern noch Malte Hollmann, Marcel Osterloh, Tom Hartung und Patrick Poppe-Hirsch mitgewirkt.

Kreiszeitung, 24. Juli 2017

Aktuelles aus dem Verein

TVB-Dauerkarten 2021

15. Januar 2021

Liebe TVB´ler, der TVB möchte seinen treuen Besuchern der Bundesliga-Heimspieltage eine kleine Endschädigung der Corona bedingt ausgefallenen Spieltage zukommen lassen. Allen Dauerkarteninhabern des Kalenderjahres 2020 bieten wir die Möglichkeit, die Karte gegen eine Dauerkarte 2021 kostenfrei zu tauschen. Die Karte muss lediglich bei einem der hoffentlich im Mai wieder stattfindenden Spieltage an der Tageskasse zum

Mehr lesen…

Neuer Trainer für TVB-Frauen: Tim Lemke übernimmt bis zur DM

13. Januar 2021

Es soll der große Höhepunkt für die Faustballer des TV Brettorf 2021 werden: Am 14./15. August ist die Deutsche Meisterschaft der Männer und Frauen auf der Anlage am Bareler Weg in Brettorf geplant, der TVB ist mit beiden Mannschaften bereits sicher für das Event qualifiziert. Doch auf der Trainerposition im Frauenteam – deren Aufgaben bisher

Mehr lesen…

DM-Serie: Nach Orga-Aufwand 2005 kein Happyend für Frauen 30

29. Dezember 2020

„Man muss einmal in seinem Leben an einer Deutschen Meisterschaft in Brettorf teilgenommen haben“. Dieser Satz, der schon einmal unter süddeutschen Faustballern gefallen ist, ist wohl das größte Kompliment, das ein Faustballverein als Organisator hören kann. Von 1982 bis 2017 war der TV Brettorf bisher sieben Mal Ausrichter einer Deutschen Meisterschaft. Jede DM war dabei

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com