April-Radtour 2018

3. April 2018

Erfolgreicher Start in die neue Radlersaison

So darf es weitergehen: bei mäßigem Wind aber auch Sonnenschein und angenehmenTemperaturen von 16 ° ist die Radfahrergruppe des TV Brettorf in die neue Saison gestartet. Mit 21 Personen ging es pünktlich los beim Haus der Vereine am Bareler Wegüber Neerstedt nach Dötlingen und von da aus weiter nach Gut Altona. In der dortigen Mühle des Gasthauses kehrten die Radler zu Kaffee und Kuchen ein. Nach der Stärkung und einem ausgiebigen Gedankenaustausch, so Erich Heiken vom TVB, ging die Fahr tüber den Stedinger Weg zurück nach Brettorf.

Das Angebot des Radfahrens im Turnverein Brettorf besteht jetzt bereits seit 14 Jahren und erfreut sich immer noch großer Be-
liebtheit. Die weiteren Touren finden jeweils am ersten Dienstag im Monat ab 14 Uhr statt. Sie werden in der Regel stets von einer anderen Person organisiert und vorbereitet.

Anmeldungen und eine Mitgliedschaft im Verein sind nicht erforderlich.

 

Aktuelles aus dem Verein

Juli-Radtour 2018

3. Juli 2018

Brettorfer Radler wieder unterwegs Die monatliche Tour der Radfahrergruppe des Turnvereins Brettorf konnte am 3. Juli zur Freude aller 25 teilnehmenden Radler wiederum bei sommerlichen Temperaturen und schönem Radfahrwetter durchgeführt werden. Die erneut von Edith und Helmut Aschenbeck ausgearbeitete Strecke führte diesmal über Klattenhof, Welsburg, Bergedorf und Steinkimmen zum Falkensteinsee. Dort wurde eine längere Kaffee-

Mehr lesen…

Ausflug der älteren Gymnastik- und Hockergymnastikgruppe

2. Juli 2018

Gemeinsamer Ausflug der älteren Gymnastikgruppe und der Hockergymnastikgruppe Am Montag, den 2. Juli, haben die ältere Gymnastikgruppe und die Hockergymnastikgruppe des TV Brettorf gemeinsam ihren jährlichen Ausflug unternommen. Die Fahrtüchtigen unter den beiden Gruppen trafen sich um 14 Uhr beim Haus der Vereine am Bareler Weg und machten zunächst eine kleine Fahrradtour um den Ort

Mehr lesen…

Bundesliga-Männer kämpfen um Klassenerhalt

22. Juni 2018

Die Hinrunde der Feld-Bundesligasaison 2018 ist vorbei – und ab jetzt spielen die insgesamt acht Bundesligisten in zwei Hälften. In den Play-Offs, der sogenannten Meisterrunden geht es für die Top4 der Liga um die DM-Tickets. Die vier weiteren Mannschaften treffen Jeder-gegen-Jeden im Kampf um den Klassenerhalt aufeinander. Fast hätten die Brettorfer Männer, trotz ihres jungen

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com