August-Radtour 2019

21. August 2019

Brettorfer Radfahrergruppe diesmal auf dem Weser-Radweg unterwegs

Gut ausgerüstet mit Regenbekleidung in den Gepäcktaschen ihrer Fahrräder sind am Dienstag, den 13. August 2019, die Teilnehmer der Radfahrergruppe des TV Brettorf zu ihrer diesjährigen großen Tagestour gestartet. Bereits um 7.00 Uhr ging es beim Haus der Vereine am Bareler Weg los mit dem Verladen der Fahrräder. Ein Bus brachte die 39 Teilnehmer dann zum Ausgangsort derTour nach Stolzenau.

Nachdem die von den Organisatoren dieser Tour Doris und  Dieter Stöterau sowie Gunda und Erich Heiken am frühen Morgen geschmierten Brötchen verspeist und der Kaffee ausgetrunken war, konnte die Tour beginnen. Nur gut, dass alle Teilnehmer Regenbekleidung angezogen hatten, denn auf den ersten vier Kilometern der  Tour regnete es kräftig. Um so erfreuter war man, dass anschließend über fast den ganzen Tag  die Sonne schien und stets ein kräftiger Wind bließ, der die Hosen schnell wieder am Körper trocknen ließ. Die gut ausgeschilderte ca. 44 km lange Wegstrecke auf dem Weserradweg führte uns über Schlüsselburg, Buchholz, Gernheim, Petershagen und Minden nach Porta Westfalica.

Die Attraktion der Tour gab es sicherlich in Minden. Dort gab es am größten Wasserstraßenkreuz der Welt, wo der Mittelandkanal in 13 m Höhe die Weser quert, viel zu bewundern und zu sehen.

An das leibliche Wohl der Teilnehmer wurde natürlich auch wieder gedacht. So gab es ein leckeres Mittagessen und zum Abschluss der Reise, nachdem die Räder wieder verladen wurden, in einem Eiscafé eigens für die Gruppe zubereitete Torten, Getränke und verschiedene Eisvariationen nach Wahl.

Bevor der Bus kurz vor 19 Uhr wieder Brettorf erreichte, bedankte sich Helmut Aschenbeck bei den Organisatoren dieser Tour für die tolle Ausarbeitung und wünschte sich, dass vielleicht zum 20-jährigen Jubiläum der Gruppe in 5 Jahren eine ähnliche Tour wiederholt werden könnte. Dem stimmten alle Teilnehmer natürlich zu.

Aktuelles aus dem Verein

TVB-Fragenhagel: Die Bundesliga-Stars am Mikrofon

15. Mai 2022

Lieber Feld- oder Hallensaison? Was war das bisher größte Spiele der eigenen Faustball-Karriere? Wer im Vereinsteam zahlt eigentlich am meisten Geld in die Mannschaftskasse ein? Und was würde eine DM-Teilnahme in Brettorf bedeuten? Im TVB-Fragenhagel stehen im Laufe der Feldsaison ausgewählte Faustballerinnen und Faustballer aus den Bundesligen Nord und Süd dem TV Brettorf Rede und

Mehr lesen…

Deutsche Meisterschaft: Ticketverkauf startet

15. Mai 2022

Nur noch runde drei Monate, dann ist es endlich soweit: Der TV Brettorf richtet die Deutsche Meisterschaft der Männer und Frauen aus. Seit dem zweiten Mai-Wochenende kämpfen die Bundesligisten aus dem Norden und Süden um die begehrten Tickets der nationalen Titelkämpfe. Doch nicht nur für die Sportlerinnen und Sportler werden aktuell alle Vorbereitungen geschaffen –

Mehr lesen…

Das Brettorfer DM-OK 2022: Medien & Marketing

11. Mai 2022

Um eine erfolgreiche Deutsche Meisterschaft auf die Beine zu stellen, wird beim TV Brettorf eine akribische Arbeit im Vorfeld großgeschrieben. Auch für die DM’22 ist ein Orga-Team mit 16 Personen damit beschäftigt, ein tolles Event auf die Beine zu stellen. In loser Reihenfolge stellen wir an dieser Stelle die Personen vor, die sich für den

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com