Die DM in Brettorf: Viel mehr als nur sportlicher Höhepunkt

22. August 2022

Die Vorfreude ist riesig: Am 27./28. August richtet der TV Brettorf auf der Sportanlage am Bareler Weg die Deutsche Meisterschaft der Faustballerinnen und Faustballer aus. Damit sind die besten nationalen Faustball-Teams in der Gemeinde Dötlingen zu Gast.

Doch nicht nur sportlich will der TV Brettorf ein Ausrufezeichen setzen – auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen. Denn nicht nur Faustball-Fans werden während der DM auf ihre Kosten kommen. Ein Überblick:

Willkommen am Freitag

Eine kurze Stippvisite auf dem Sportplatz, vielleicht noch eine kleine Trainingseinheit – danach geht es für die Mannschaften in ihre Hotels, um sich auf die Spiele am Samstag und Sonntag vorzubereiten. Die Fans und Interessierten möchten die Brettorfer dagegen auf der Anlage halten und sie in der Gemeinde Dötlingen herzlich willkommen heißen. Um dafür den passenden Rahmen zu bieten, hat der DM-Ausrichter das Musiker-Duo „Twinns“ engagiert. Mit Gitarre & Cajòn präsentieren Timo Seggermann und Lars Schneider ab 19 Uhr zweistimmig gesungene Hits und Evergreens aus der Zeit handgemachter Live-Musik und ergänzt dies durch aktuelle Chart-Hits, Schlager & Pop-Rock-Perlen. Dabei schöpfen beide aus einem Repertoire mit über 1.000 Songs. „Wir freuen uns auf ein Spektakel am Freitag“, kündigen die beiden bereits an: „Ein Besuch sollte absolutes Pflichtprogramm sein.“ Der Eintritt ist frei.

Große Party am Samstag

Früher war sie ein fester Bestandteil jeder Deutschen Meisterschaft, hat in den vergangenen Jahren aber ein wenig an Bedeutung verloren: die DM-Fete. Das will man beim TVB nun unbedingt ändern und plant deshalb ab 20 Uhr eine große Party in der festlich geschmückten Brettorfer Sporthalle. Mit DJ Tobi haben die Verantwortlichen einen DM-erfahrenen DJ gefunden, der bereits bei der U18-DM 2017 auflegte. Für alle, die nur zum Feiern kommen wollen, gibt es eine Abendkasse. Bereits am Morgen lädt die Gemeinde Dötlingen die Offiziellen zu einem Empfang auf das DM-Gelände ein. Dazu sind über den Tag die Ehrungen der beiden World Games-Siegermannschaften geplant – inklusive anschließender Autogrammstunde.

Gemeinsamer Start in Finaltag

Den Samstag analysieren und einen Blick auf den Finaltag werfen – und das alles mit der passenden Musik. Zum Frühschoppen lädt der TVB am Sonntag ab 9.15 Uhr ein. Während die „Prager“ aus Harpstedt den Vormittag musikalisch untermalen werden, kommen auch Faustball-Experten auf ihre Kosten. Beim Faustball-Stammtisch „Zuspiel“ wird nach dem Vorbild des Fußball-Doppelpasses auf Sport1 diskutiert. Mit Bundestrainer Olaf Neuenfeld, Lutz Meyer (Deutscher Meister 2004) und Michael Hiller (Lokalsportredakteur Nordwest-Zeitung) haben sich bereits hochkarätige Gäste bei Moderator Sönke Spille angekündigt.

Für den Faustball-Nachwuchs startet um 10 Uhr die Mini-DM, an der – ähnlich wie bei den Männern und Frauen – Teams aus vier Bundesländern aktiv sind. „Wir ermöglichen somit den Faustball-Stars von morgen, in direkter Nähe zu ihren Idolen Faustball zu spielen“, erklärt Organisator Tobias Kläner: „Wichtig ist uns dabei, dass der Spaß im Vordergrund steht.“ Insgesamt 51 Teams aus 18 Vereinen wird am Wettbewerb teilnehmen, den Finalisten winkt sogar die große Bühne – mit einem Auftritt auf dem Center Court. Den bekommen auch die Tänzerinnen der Loopy Ladies vom TV Brettorf, die zwischen den Finalspielen auftreten werden.

Und auch nach den DM-Endspielen wird die Veranstaltung noch nicht vorbei sein. Im Anschluss an die Siegerehrung wird – wie sollte es auch anders sein –noch einmal kräftig gefeiert. Bei der Players-DM-Party sind nicht nur die Spielerinnen und Spieler, sondern auch alle, die Lust haben, eingeladen, mitzufeiern.

Weitere Höhepunkte

Über die beiden DM-Tage hat sich der TVB einige Höhepunkte einfallen lassen. Für das eigens im Rahmen der DM initiierten Faustball-Sammelalbum wird es während der zwei Tagen neben dem Verkauf auch Tauschbörsen geben. Eine Tombola verspricht als Hauptpreise ein Tablet, Event-Tickets und Karten für die Finalspiele der Faustball-Weltmeisterschaft 2023 in Mannheim. Auch eine Kinderbetreuung bietet der Verein in Kooperation mit den Brettorfer Kindergärten Filibuster und Kleeblatt während des gesamten Wochenendes an – und sorgt mit seiner großen Helferschar während aller DM-Tage für die Verpflegung der Aktiven, Fans und Zuschauer.

Aktuelles aus dem Verein

DM’22: Was für ein Faustball-Fest!

30. August 2022

Diese Ehrenrunde am Sonntagabend war so verdient, und sie war so imposant: Eine fast nicht enden wollende Schlange von Jung und Alt,  Mädchen und Jungen, Frauen und Männern,  in roten und grünen Shirts lief einmal rund um den Centercourt und ließ sich feiern. Es waren mehr als 300 Helferinnen und Helfer, die die Deutschen Meisterschaften

Mehr lesen…

DM’22: Diese Männer-Teams kämpfen um den Titel

25. August 2022

Schafft der TSV Hagen 1860 die dritte DM-Finalteilnahme in Folge? Wie präsentiert sich DM-Gastgeber TV Brettorf auf heimischer Anlage? Beenden Sascha Zaebe und Lukas Schubert ihre Karriere beim VfK Berlin mit einer DM-Medaille? Und setzt der TSV Pfungstadt seine Titelserie fort? Antworten auf diese und viele weitere Fragen im Vorfeld gibt es am Samstag und

Mehr lesen…

DM’22 in Brettorf: Das sind die Teams der Frauen

23. August 2022

Auf 2021 folgt 2022: Wie schon vor einem Jahr steigt die Deutsche Meisterschaft der Männer und Frauen Ende August in Brettorf. Bei den Frauen gleicht dabei alles den nationalen Titelkämpfen von 2021. Mit Titelverteidiger TV Jahn Schneverdingen, Ahlhorner SV, TSV Dennach, TV Segnitz, TSV Calw und Gastgeber TV Brettorf nehmen genau die sechs Mannschaften teil,

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com