Antje Oltmanns und Christian Pundt übernehmen Schirmherrschaft der DM’22

7. August 2022

Auf einen Doppelpack dürfen sich die Brettorfer Organisatoren der Faustball-DM am 27./28. August freuen. Mit Dr. Christian Pundt, Landrat des Landkreises Oldenburg, und Antje Oltmanns, Bürgermeisterin der Gemeinde Dötlingen, konnte der TV Brettorf gleich zwei Personen für die Schirmherrschaft gewinnen. Beide freuen sich bereits auf die nationalen Titelkämpfe der Faustballerinnen und Faustballer und werden auch am DM-Wochenende auf der Brettorfer Sportanlage zu Gast sein.

Im Vorfeld der Deutschen Meisterschaft wollen sie zudem alle Beteiligten recht herzlich in die Gemeinde Dötlingen im Landkreis Oldenburg einladen. Die Grußworte zur DM:

Bürgermeisterin Antje Oltmanns

Meine sehr geehrten Damen und Herren, liebe Sportsfreunde,
ich freue mich sehr, dass die Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren im Feldfaustball 2022 in der Gemeinde Dötlingen stattfinden und ich bei diesem sportlichen Highlight in der Gemeinde – gemeinsam mit dem Landrat Dr. Christian Pundt – die Schirmherrschaft übernehmen darf. Einen besonders großen Dank richte ich an die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sowie Vereinsmitglieder, die große Teile ihrer Freizeit einbringen, um beste Bedingungen auf der großzügigen Sportanlage in Brettorf für die Durchführung der Deutsche Meisterschaften zu schaffen.

Die Gemeinde Dötlingen liegt mitten im Naturpark Wildeshauser Geest und ist nicht nur bekannt durch die Kunst und die Kultur, sondern auch durch den Sport. Dabei zeichnen sich insbesondere die Faustballerinnen und Faustballer des TV Brettorf durch hervorragende Titelgewinne bei Meisterschaften aus. Auch die diesjährigen Deutschen Meisterschaften werden, so bin ich mir sicher, nicht nur tolle sportliche Leistungen präsentieren, sondern vielen noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Vielleicht haben Sie am Rande der sportlichen Wettkämpfe etwas Zeit, die Gemeinde zu erkunden und ihre Sehenswürdigkeiten kennen zu lernen?! In Dötlingen erwartet Sie ein historischer Ortskern mit der über 1000 Jahre alten Dorfeiche, der St. Firminus Kirche und den reetgedeckten Fachwerkhäusern. Wer Auge und Herz erfreuen möchte, kann sich in einer der vielen Galerien und Ateliers verzaubern lassen. Angebote für Freizeitaktivitäten, wie die Swin-Golf-Anlage, das Bauerngolf bei Uwe´s Lütje Deel und der Wild- und Freizeitpark Ostrittrum bieten Unterhaltung für Groß und Klein. Die drei neu ausgewiesenen Wanderwege „Huntepadd“, „Moorpadd“ und „Rittrumer Bergepadd“ laden zum Wandern ein. Aber auch Radfahrende kommen auf Ihre Kosten. Darüber hinaus können Kulturinteressierte sich in der „Neerstedter Bühne“, bei „Kultur hinterm Feld“ und bei zahlreichen angebotenen Veranstaltungen erfreuen.

Die Gemeinde Dötlingen verfügt über drei große Sportvereine, in denen neben Faustball vor allem Fußball und Handball im Vordergrund stehen. Seit den 70er Jahren hat sich der TV Brettorf an die Spitze der deutschen Faustballbewegung gesetzt und zahlreiche Erfolge errungen. Neben den deutschen Faustballligen feiern Spielerinnen und Spieler des TV Brettorf auch international immer wieder große Erfolge.

Ich wünsche allen Sportlerinnen und Sportlern, dem Organisations-Team und allen Gästen spannende sowie faire Wettkämpfe und hoffe, dass Sie alle sich in der Gemeinde Dötlingen wohlfühlen und uns schon bald wieder besuchen!

Landrat Dr. Christian Pundt

Am 27. und 28. August beherrscht der Faustballsport die Sportanlage in Brettorf. Die deutsche Faustballliga hat den Turnverein „Gut Heil“ Brettorf e.V. mit der Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften im Feldfaustball der Frauen und Männer betraut. Das ist eine Auszeichnung, die die hervorragende und kontinuierliche Arbeit des Vereins würdigt.

Die besten Mannschaften Deutschlands, spielen den Titelgewinn unter sich aus. Als Landrat des Landkreises Oldenburg freue ich mich, dass dieses hochkarätige Turnier an den TV Brettorf vergeben wurde. Denn mit der Durchführung der Meisterschaften für Frauen und Männer stellt der Sportverein unter Beweis, dass man in der Lage ist, sportliche Ereignisse mit Rang und Namen in unseren Landkreis zu bringen. Dieses „Highlight“ ist für alle Beteiligten – für die Aktiven wie auch für das Organisationsteam – eine besondere Herausforderung.

Deshalb möchte ich den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, die zum guten Gelingen dieses hochkarätigen Turniers beitragen meinen Dank und meine Anerkennung für ihren unermüdlichen und ehrenamtlichen Einsatz aussprechen. Diese Titelkämpfe sind ein weiterer Beleg dafür, dass im Landkreis Oldenburg die absolute Hochburg für den facettenreichen Faustballsport beheimatet ist.

Den aktiven Sportlerinnen und Sportlern wünsche ich erfolgreiche und faire Wettkämpfe. Ich bin mir sicher, alle beteiligten Mannschaften zeigen Spitzenleistungen und verzaubern die Zuschauer an beiden Tagen mit gekonnten Aktionen und athletischen Spielen. Allen Fans des Faustballsports wünsche ich einen angenehmen Aufenthalt im Landkreis Oldenburg und dem TV Brettorf einen guten und erfolgreichen Verlauf der Deutschen Meisterschaften.

Aktuelles aus dem Verein

DM’22: Was für ein Faustball-Fest!

30. August 2022

Diese Ehrenrunde am Sonntagabend war so verdient, und sie war so imposant: Eine fast nicht enden wollende Schlange von Jung und Alt,  Mädchen und Jungen, Frauen und Männern,  in roten und grünen Shirts lief einmal rund um den Centercourt und ließ sich feiern. Es waren mehr als 300 Helferinnen und Helfer, die die Deutschen Meisterschaften

Mehr lesen…

DM’22: Diese Männer-Teams kämpfen um den Titel

25. August 2022

Schafft der TSV Hagen 1860 die dritte DM-Finalteilnahme in Folge? Wie präsentiert sich DM-Gastgeber TV Brettorf auf heimischer Anlage? Beenden Sascha Zaebe und Lukas Schubert ihre Karriere beim VfK Berlin mit einer DM-Medaille? Und setzt der TSV Pfungstadt seine Titelserie fort? Antworten auf diese und viele weitere Fragen im Vorfeld gibt es am Samstag und

Mehr lesen…

DM’22 in Brettorf: Das sind die Teams der Frauen

23. August 2022

Auf 2021 folgt 2022: Wie schon vor einem Jahr steigt die Deutsche Meisterschaft der Männer und Frauen Ende August in Brettorf. Bei den Frauen gleicht dabei alles den nationalen Titelkämpfen von 2021. Mit Titelverteidiger TV Jahn Schneverdingen, Ahlhorner SV, TSV Dennach, TV Segnitz, TSV Calw und Gastgeber TV Brettorf nehmen genau die sechs Mannschaften teil,

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com