„Fahrt ins Blaue“ zum 50-jährigen Bestehen

18. Mai 2018

Dieses Jahr ist für den Turnverein „Gut Heil“ Brettorf erneut ein Jubiläumsjahr!

Die Gymastikabteilung unseres Vereins besteht 50 Jahre!

Vor genau 50 Jahren hatten sieben Frauen aus Brettorf und umzu die Idee, im TV Brettorf eine Damengymnastikgruppe ins Leben zu rufen. Gesagt – getan: im Januar 1968 begann der Sport für die Damen, mit damals schon zahlreichen Frauen. Daraus wurde im Laufe der Jahre die Gymnastikabteilung des TV Brettorf mit mittlerweile fünf festen Gruppen und unterschiedlichen Kursangeboten.

50 Jahre sind natürlich ein Grund zu feiern. Den Anfang machte bereits die Laudatio von unserer Frauenwartin Anke Nordbruch auf der Mitgliederversammlung im Januar und anlässlich des Sportfestes im September wird es auch einen Programmpunkt zum Thema 50er-Jubiläum geben.

Den Höhepunkt der Jubiläumstermine bildet jedoch der Ausflug der aktiven und ehemaligen Mitglieder der Gymnastikgruppen, die Fahrt ins Blaue.

Los geht es am 9. Juni um 12.30 Uhr beim Vereinsheim im Haus der Vereine am Bareler Weg. Die Gäste dürfen sich auf einen kurzweiligen Ausflug freuen. Der Bus wird gegen 19 Uhr in einem Lokal „in erreichbarer Nähe von Brettorf“ vorfahren, wo es ein gemeinsames Abendessen geben wird. Für Getränke ist im Bus gesorgt.

Die Teilnahme kostet 30 Euro. Anmeldungen nehmen die Übungsleiterinnen der Gruppen entgegen: Silvia Kläner (04432/1291), Karin Bode (04432/911729), Anke Tönnies (04222/1435), Heidi Coldewey (04432/649), Inge Ellinghusen (04432/275), Erika Lux (04432/912897).

 

Aktuelles aus dem Verein

Bundesliga-Endstand: Alle DM-Tickets vergeben

24. Juli 2021

Wer qualifiziert sich für die DM der Männer und Frauen in Brettorf? Diese Frage stellte sich wie in jedem Jahr. Rund einen Monat vor den nationaletn Titelkämpfen sind nun alle DM-Tickets vergeben. Wer am 28./29. August in Brettorf aufschlagen wird? Hier gibt es die Antworten! Männer 1. Bundesliga Nord Auch wenn es am Spieltag der

Mehr lesen…

DM-Interview mit Henriette Schell: “Wir haben an jedem Spieltag unsere Leistung abgerufen”

23. Juli 2021

Zwölf Mannschaften kämpfen bei der Faustball-DM am 28. und 29. August in Brettorf um die nationale Faustballkrone. Wir sprechen im Vorfeld mit Spielerinnen und Spielern der teilnehmenden Teams. Heute blickt Henriette Schell auf die Saison mit dem TSV Calw, die anstehende Weltmeisterschaft der Frauen und ihr Zusammenspiel im Angriff mit Steffi Dannecker. Frage: Henny, herzlichen

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com