Ferienpass: Kinder tanzen beim TVB

14. August 2020

Im Rahmen der Ferienpassaktion in der Gemeinde Dötlingen ging es beim TV Brettorf sportlich zur Sache: Beim “Kids Dance Day” bot sich den jungen Teilnehmerinnen in der Brettorf Sporthalle die Möglichkeit, sich einmal so richtig auszutoben. Der Jugendrat hatte die Veranstaltung am Freitag organisiert.

Unter der Leitung von Trainerin Svea Bode studierten die jungen Teilnehmerinnen einen kleinen eigenen Tanz zur zuvor selbst ausgewählten Musik ein. Tanzschritt für Tanzschritt wurde sich gemeinsam erarbeitet – am Ende stand dann die gesamte Choreographie – sehr zur Freude der Teilnehmer.

Doch nicht nur Tanzen stand auf dem Programm: Gemeinsam wurden auch Postkarten bemalt und nette Grußworte geschrieben, damit sie nun an die Bewohner von Seniorenheime geschickt werden können. Organisiert hatte den Nachmittag der Jugendrat des TVB unter der Leitung von Jugendwartin Laura Koletzek. „Es hat alles gut geklappt“, freute sie sich, dass die Kinder jede Menge Spaß während der Tanzstunde hatten, bei der auch auf den Abstand und das Hygienekonzept geachtet wurde.

Übrigens: Nicht nur im Rahmen der Ferienpassaktion kann beim TV Brettorf getanzt werden. Die Tanzgruppe der Loopy Ladies freut sich über interessierte Kinder ab 6 Jahren, die Lust am Tanzen haben und in einer kleinen Gruppe Choreographien einstudieren möchten. Während der Schulzeit wird immer montags trainiert. Ansprechpartnerin ist Svea Bode.

Aktuelles aus dem Verein

DM-Interview mit Henriette Schell: “Wir haben an jedem Spieltag unsere Leistung abgerufen”

23. Juli 2021

Zwölf Mannschaften kämpfen bei der Faustball-DM am 28. und 29. August in Brettorf um die nationale Faustballkrone. Wir sprechen im Vorfeld mit Spielerinnen und Spielern der teilnehmenden Teams. Heute blickt Henriette Schell auf die Saison mit dem TSV Calw, die anstehende Weltmeisterschaft der Frauen und ihr Zusammenspiel im Angriff mit Steffi Dannecker. Frage: Henny, herzlichen

Mehr lesen…

DM-Serie: Die männliche U18 und der DM-Triumph 2017

22. Juli 2021

“Man muss einmal in seinem Leben an einer Deutschen Meisterschaft in Brettorf teilgenommen haben”. Dieser Satz, der schon einmal unter süddeutschen Faustballern gefallen ist, ist wohl das größte Kompliment, das ein Faustballverein als Organisator hören kann. Von 1982 bis 2017 war der TV Brettorf bisher sieben Mal Ausrichter einer Deutschen Meisterschaft. Jede DM war dabei

Mehr lesen…

DM-Interview mit Helen Gernet: “Wir kämpfen, gewinnen und verlieren gemeinsam”

20. Juli 2021

Zwölf Mannschaften kämpfen bei der Faustball-DM am 28. und 29. August in Brettorf um die nationale Faustballkrone. Wir sprechen im Vorfeld mit Spielerinnen und Spielern der teilnehmenden Teams. Den Auftakt macht Helen Gernet vom TV Segnitz. Frage: Helen, herzlichen Glückwunsch zur DM-Qualifikation. Wie groß ist die Freude, dass es wieder mit der DM-Qualifikation geklappt hat?

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com