Kreisprellballturnier 2018 in Bookholzberg

2. Dezember 2018

Bookholzberger gewinnen erneut den Pokal

Die Prellballer bestimmten an diesem Sonntag das Bild in der Sporthalle am Ammerweg in Bookholzberg. Der Bookholzberger Turnerbund richtete dort das Kreisprellballturnier aus. Es nahmen wieder Mannschaften aus Bookholzberg, Hoykenkamp und Brettorf teil.

Die Spiele begannen um 9.00 Uhr und endeten gegen 13.00 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen. Bei fünf teilgenommenen Mannschaften spielten die Teams im Modus „jeder gegen jeden“ jeweils in zwei Halbzeiten á 8 Minuten. Vor der letzten Spielpaarung standen mit dem Titelverteidiger aus Bookholzberg sowie dem TV Brettorf zwei Mannschaften noch ungeschlagen da, so dass es ein richtiges Endspiel gab. Hier waren es dann die Bookholzberger, die nach einem hochklassigen Spiel mit herrlichen Spielzügen letztendlich aber verdient erneut den Pokalsieg perfekt machten. Auf den nächsten Plätzen folgten Bookholzberg 2, Hoykenkamp und Brettorf 2.

In geselliger Runde klang nach der Pokalübergabe der Turniersieg aus, mit dem Versprechen, auch im kommenden Jahr wieder zum Kreisprellballturnier in Brettorf anzutreten.

Die Prellballer des TV Brettorf trainieren übrigens jeden Mittwoch von 20.30 Uhr bis 22.00 Uhr in der Sporthalle am Bareler Weg in Brettorf. Neue Mitglieder sind stets willkommen.

Aktuelles aus dem Verein

TVB-Männer verpassen DM-Halbfinale knapp

18. März 2019

Mit dem fünften Platz ist die 1. Herren von den Deutschen Meisterschaften in Mannheim zurückgekehrt. Das Team von Trainer Klaus Tabke verpasste dabei gegen den späteren Deutschen Meister vom TSV Pfungstadt und Bronzemedaillengewinner TV Käfertal den Einzug ins Halbfinale nur hauchdünn. Denn beinahe hätte das mit Abstand jüngste Team dieser DM für eine faustdicke Überraschung

Mehr lesen…

TVB-Männer wollen bei DM für Überraschung sorgen

14. März 2019

Damit hatten im Vorfeld wohl nur die wenigsten gerechnet: Mit dem wohl jüngsten Kader der bisherigen Vereinsgeschichte startete die 1. Herren in die 1. Bundesliga Nord – und qualifizierte sich am Ende zum achten Mal in Folge zu den Deutschen Meisterschaften in der Halle. „Für uns war natürlich das Ziel, erst einmal die Klasse zu

Mehr lesen…

TVB-Frauen jubeln nach Thriller über Bronzemedaille

12. März 2019

Das war nichts für schwache Nerven: Mit einem 3:2-Erfolg gegen Gastgeber SV Moslesfehn hat die 1. Damen bei ihren Deutschen Meisterschaften in Hundsmühlen die Bronzemedaille gewonnen. Dabei steckte das Team von Trainer Pascal Osterheider auch nach einem 3:8-Rückstand im Entscheidungssatz nicht auf und jubelte am Ende gemeinsam mit den 150 Fans über den Podestplatz. Die

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com