TVB bietet auch 2018 wieder Sportabzeichen an

14. Juni 2018

Es gibt wieder  ein regelmäßiges Sportabzeichentraining beim TV Brettorf.  Mit dem Wildeshauser Martin Bruns  hat der  TVB jetzt einen Nachfolger für den langjährigen Übungsleiter Dieter Stöterau gefunden. Am Montag, 18. Juni, 18 Uhr, startet das erste  Training  unter Bruns auf dem  Sportplatz Brettorf. Er dient sowohl der Vorbereitung zur Erfüllung der Bedingungen  als auch der Abnahme der Leistungen.  Die Übungsabende sind  künftig  immer montags ab 18 Uhr. Der Sportplatz bietet alle Möglichkeiten, sich im Laufen, Springen und Werfen  fit zu machen. Das  Angebt wendet sich ausdrücklich an alle Altersklassen, von Kind und Jugendlichen bis hin zum Senioren. Eine  Mitgliedschaft im Verein ist nicht notwendig, alle Interessierten sind willkommen. Das Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Die Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden (Leistungsstufe Bronze). Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist Voraussetzung für den Erwerb des Sportabzeichens.

Aktuelles aus dem Verein

DM-Bronze für weibliche U14

18. September 2018

Die erste DM-Medaille in der Feldsaison 2018: Die weibliche U14 des TV Brettorf hat bei den Deutschen Meisterschaften in Wakendorf (Schleswig-Holstein) Bronze gewonnen. Das Spiel um Platz drei gewann das Team von Trainer-Trio Silvia Düßmann, Sabrina Rohling und Neele Meves gegen den TV Vaihingen/Enz mit 2:1. Fehlstart in Vorrunde Für die Mädels war der Gewinn

Mehr lesen…

Männliche U18 verpasst Halbfinaleinzug

12. September 2018

Es war sicherlich das Highlight im vergangenen Jahr: Auf eigener Anlage gewann die männliche U18 den Deutschen Meistertitel – und feierte mit dem gesamten Dorf eine rauschende Partie. Ein Jahr später klappte es für die Brettorfer in Großenaspe (Schleswig-Holstein) nun nicht mit der Titelverteidigung. Auch wenn ein Teil des Meisterkaders zu den vergangenen zwei Spielzeiten

Mehr lesen…

Weibliche U12 landet bei DM auf Platz 5

5. September 2018

Toller Erfolg zum Start in die Deutschen Jugendmeisterschaften im September: Die weibliche U12 hat bei ihrer DM im baden-württembergischen Biberach den fünften Platz erreicht. Den Einzug ins Endspiel verpassten die Brettorfer Nachwuchsfaustballerinnen dabei nur aufgrund des schlechteren Ballverhältnisses. Sieg in der Vorrundengruppe Als Zweitplatzierter der Landesmeisterschaften war der TVB in Biberach an den Start gegangen.

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com