VW up! für den TV Brettorf?

23. November 2018

Mobilität ist wichtig, gerade im Vereinsleben. Ob es um Fahrten zu Veranstaltungen oder die kleinen Besorgungen zwischendurch geht – fast immer wird dafür ein Fahrzeug benötigt. Auch der TV Brettorf macht dort keine Ausnahme. Seinen oft jungen Übungsleitern, den vielen verschiedenen Mannschaften und auch dem FSJ’ler würde der TVB deshalb gerne, neben den beiden TV-Bussen, auch ein Auto zur Verfügung stellen. Die Volksbank Wildeshauser Geest eG verlost zwei VW up! – und einen davon würde der TV Brettorf nur zu gerne gewinnen.

Vorstellung auf Internetseite

Insgesamt zehn Vereine oder Verbände stehen in der kommenden Zeit zur Wahl. Auf der Abstimmungsseite der Volksbank stellt sich der TV Brettorf mit diesen Worten vor: Unser Verein befindet sich in einer sehr ländlich geprägten Region mit einer schlechten Verkehrsanbindung. Insbesondere für unsere oftmals jungen (ehrenamtlichen) Betreuer / Trainer wäre der Einsatz eines zusätzlichen Fahrzeuges sehr hilfreich. Außerdem werden wir den VW-Up unserem FSJ’ler für seine Sportbetreuungen an den Schulen in Wildeshausen sowie in der Gemeinde Dötlingen anvertrauen.

Täglich abstimmen

Doch damit das klappt, ist der Verein auf die Unterstützung von seinen Mitgliedern, Freunden und Förderern angewiesen. Vom 23. November bis 7. Dezember kann täglich auf der Internetseite der Volksbank Wildeshauser Geest abgestimmt werden.

HIER GEHT ES ZUR ABSTIMMUNG

Gemeinsam wollen wir den Wagen gewinnen – also: Unterstützt den TVB!!!

Aktuelles aus dem Verein

Bundesliga-Endstand: Alle DM-Tickets vergeben

24. Juli 2021

Wer qualifiziert sich für die DM der Männer und Frauen in Brettorf? Diese Frage stellte sich wie in jedem Jahr. Rund einen Monat vor den nationaletn Titelkämpfen sind nun alle DM-Tickets vergeben. Wer am 28./29. August in Brettorf aufschlagen wird? Hier gibt es die Antworten! Männer 1. Bundesliga Nord Auch wenn es am Spieltag der

Mehr lesen…

DM-Interview mit Henriette Schell: “Wir haben an jedem Spieltag unsere Leistung abgerufen”

23. Juli 2021

Zwölf Mannschaften kämpfen bei der Faustball-DM am 28. und 29. August in Brettorf um die nationale Faustballkrone. Wir sprechen im Vorfeld mit Spielerinnen und Spielern der teilnehmenden Teams. Heute blickt Henriette Schell auf die Saison mit dem TSV Calw, die anstehende Weltmeisterschaft der Frauen und ihr Zusammenspiel im Angriff mit Steffi Dannecker. Frage: Henny, herzlichen

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com