August-Radtour 2018

8. August 2018

Radfahrergruppe des TV Brettorf startete zu ihrer Tagestour

Gut ausgestattet mit Flüssigem in den Gepäcktaschen ihrer Fahrräder sind am Dienstag morgen um 10 Uhr am bisher heißesten Tag des Jahres die sportlich ambitionierten Teilnehmer des TV Brettorf zu ihrer jährlichen Tagesfahrradtour gestartet.

Für die wegen der am Nachmittag erwarteten großen Hitze von bis zu 37 ° auf 15 Personen reduzierte Teilnehmerzahl der Tagesfahrt ging der Ausflug zunächst über Aschenstedt nach Dötlingen.

Dort wurde eine unbedingt erforderliche Trinkpause eingelegt, bevor es über Glane, Heinefelde und Hagel in Richtung Großenkneten weiterging, um dann im Gasthaus Kempermann in Großenkneten zu Mittag zu essen. Danach führte die Tour weiter über die Sager Schweiz nach Sage. Dort legten die Teilnehmer bei der kleinsten Gaststätte der Welt eine weitere Zwischenpause ein und ließen sich vom Eigentümer Heino Küther die Entstehung dieser kleinen Selbstbedienungsgaststätte im ehemaligen Schlauchturm der freiwiligen Feuerwehr Sage eräutern. Dann konnte die Fahrt weitergehen nach Döhlen zum Schachcafe, wo es eine Kaffee- und Kuchenpause gab.

Erich Heiken nutzte dabei die Gelegenheit, sich bei den Ausrichtern des Ausflugs Elfriede Zicht und Elfriede Schelling für die gelungene Tour und die schöne Wegstrecke zu bedanken.

Danach begann die Heimreise. Und als nach etwa 49 Kilometern alle Teilnehmer wieder wohlbehalten in Brettorf eintrafen, war man froh, dass alle Radler trotz der Hitze die Tour gut überstanden hatten.

Aktuelles aus dem Verein

Bundesliga-Endstand: Alle DM-Tickets vergeben

24. Juli 2021

Wer qualifiziert sich für die DM der Männer und Frauen in Brettorf? Diese Frage stellte sich wie in jedem Jahr. Rund einen Monat vor den nationaletn Titelkämpfen sind nun alle DM-Tickets vergeben. Wer am 28./29. August in Brettorf aufschlagen wird? Hier gibt es die Antworten! Männer 1. Bundesliga Nord Auch wenn es am Spieltag der

Mehr lesen…

DM-Interview mit Henriette Schell: “Wir haben an jedem Spieltag unsere Leistung abgerufen”

23. Juli 2021

Zwölf Mannschaften kämpfen bei der Faustball-DM am 28. und 29. August in Brettorf um die nationale Faustballkrone. Wir sprechen im Vorfeld mit Spielerinnen und Spielern der teilnehmenden Teams. Heute blickt Henriette Schell auf die Saison mit dem TSV Calw, die anstehende Weltmeisterschaft der Frauen und ihr Zusammenspiel im Angriff mit Steffi Dannecker. Frage: Henny, herzlichen

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com