DM-Interview 18: Vivien Werner (MTV Wangersen)

29. August 2017

Auch der MTV Wangersen hat in der weiblichen U18 die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften in Brettorf geschafft – und das erstmals seit der Jahrtausendwende. Angeführt wird das Team von Angreiferin Vivien Werner, die zum erweiterten Kader der U18-Nationalmannschaft zählt.

TV Brettorf: Keine zwei Wochen mehr, dann schlagen die zehn besten Teams der weiblichen U18 zur DM auf. Wie laufen eure Vorbereitungen? Kann die DM kommen?

Vivien Werner: Unsere Vorbereitungen laufen gut. Wir trainieren 2-3 mal die Woche und haben unter anderem Training mit erfahrenen Spielern machen dürfen. Wir werden die 2 Wochen bis zur Deutschen aber noch nutzen, um bestmöglich vorbereitet zu sein.


TV Brettorf: Gut 100 Kilometer liegen zwischen Brettorf und Wangersen. Dürfen wir uns am 9./10. September auch auf viele MTV-Fans freuen, ist hier etwas geplant?

Vivien Werner: Ich denke schon, dass uns unsere Familien und Freunde unterstützen werden und wir hoffen auf viele weitere Fans aus unserem Verein.


TV Brettorf: Viele Spielerinnen der Konkurrenz kennst du bereits von diversen Lehrgängen. Welche Teams schätzt du am stärksten ein, wer hat das Zeug zum Deutschen Meistertitel?

Vivien Werner: Ich glaube, dass die Leistungsunterschiede zwischen den Mannschaften nicht sehr groß sein werden. Wenn jedes Team ihr Bestes abrufen kann, hat jeder eine gute Chance auf den Titel.
Wir freuen uns auf ein spannendes Turnier.

Aktuelles aus dem Verein

Die Faustball-Stars zum Sammeln: TVB präsentiert Stickerheft zur DM

24. Juni 2022

Das hat es in der Geschichte des deutschen Faustballs noch nicht gegeben: Im Vorfeld zur Deutschen Meisterschaft der Männer und Frauen am 27./28. August lädt Ausrichter TV Brettorf Fans und Interessierte zum Sammeln, Tauschen und Kleben ein – mit einem Sticker-Sammelalbum über die Faustball-Bundesliga. „Als Kind hatte ich vor Fußball-Weltmeisterschaften oder -Europameisterschaften immer ein Panini-Sammelalbum

Mehr lesen…

Das Brettorfer DM-OK 2022: Verpflegung

22. Juni 2022

Um eine erfolgreiche Deutsche Meisterschaft auf die Beine zu stellen, wird beim TV Brettorf eine akribische Arbeit im Vorfeld großgeschrieben. Auch für die DM’22 ist ein Orga-Team mit 16 Personen damit beschäftigt, ein tolles Event auf die Beine zu stellen. In loser Reihenfolge stellen wir an dieser Stelle die Personen vor, die sich für den

Mehr lesen…

Im September 2022: Sportfest ohne Limits ist wieder da

21. Juni 2022

Es ist zurück: Nach drei Jahren coronabedingter Pause findet am Freitagvormittag, 2. September, wieder das „Sportfest ohne Limits“ auf der Brettorfer Sportanlage statt. Angesprochen sind als Teilnehmerinnen und Teilnehmer in erster Linie Menschen aus Werkstätten f.b.M. und Wohngruppen oder Wohnheimen. Aber auch Personen aus den lokalen Schulen und Kindertagesstätten und Menschen, die ohne Leistungsdruck Freude

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com