Schlagwort: DM-Interview

DM-Interview 21: Hauke Spille & Hannah Aschenbeck (TV Brettorf)

7. September 2017

Die Deutschen Meisterschaften der männlichen und weiblichen U18 sind zum Greifen nah. Nur noch zwei Mal schlafen, dann schlagen die besten Jugendteams der Nation auf der Brettorfer Sportanlage auf. Mittendrin sind auch Hannah Aschenbeck und Hauke Spille, die das Erlebnis Heim-DM hautnah zu spüren bekommen. Zum Abschluss unserer Interview-Reihe kommen die beiden Leistungsträger ihrer Teams

Mehr lesen…

DM-Interview 20: Leonie Pfrommer (TSV Calw)

5. September 2017

Als Titelverteidiger reist der TSV Calw am Samstag nach Brettorf. In einem packenden Endspiel schlug der TSV den Konkurrenten aus Leverkusen und setzte sich damit die nationale Krone auf. Ein Jahr später hat sich innerhalb des Teams eine Menge getan. Nach Silber in der Halle in Pfungstadt hat sich das Team zu dieser Saison deutlich

Mehr lesen…

DM-Interview 19: Jakob Kilpper (TV Vaihingen/Enz)

31. August 2017

Deutscher Meister der männlichen Jugend in eigener Halle im März 2017. Besser hatte die Heim-DM in der Hallensaison für den TV Vaihingen/Enz nicht laufen können. Mit einem Finalsieg gegen den TV Brettorf setzte sich die Mannschaft aus Schwaben die Krone auf. Nicht von der Hand zu weisen ist somit eine gewisse Favoritenrolle die der TVV

Mehr lesen…

DM-Interview 18: Vivien Werner (MTV Wangersen)

29. August 2017

Auch der MTV Wangersen hat in der weiblichen U18 die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften in Brettorf geschafft – und das erstmals seit der Jahrtausendwende. Angeführt wird das Team von Angreiferin Vivien Werner, die zum erweiterten Kader der U18-Nationalmannschaft zählt. TV Brettorf: Keine zwei Wochen mehr, dann schlagen die zehn besten Teams der weiblichen U18

Mehr lesen…

DM-Interview 17: Jan Pfeifer (TV Wünschmichelbach)

24. August 2017

Nicht einmal eine Woche ist es her, da machte der TV Wünschmichelbach bei den Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen in Moslesfehn auf sich aufmerksam. Am Samstag fegte der TVW bei einem klaren 3:0 im Quali-Spiel über den Ahlhorner SV hinweg, musste sich dann im Halbfinale nur hauchdünn gegen den späteren Deutschen Meister vom VfK

Mehr lesen…

DM-Interview 16: Selina Ostmann & Kathi Neubauer (TV Weisel)

22. August 2017

Noch gut zwei Wochen bis zur Deutschen U18-Meisterschaft in Brettorf. Langsam aber sicher gehen die Vorbereitungen in die entscheidende Phase – auch beim TV Weisel. Die Mannschaft von Trainer Philipp Kern ist in der Vergangenheit nur selten bei Deutschen Meisterschaften in Erscheinung getreten, zuletzt bei der U16 in der Hallensaison 2016 in Leverkusen. Zum Team

Mehr lesen…

DM-Interview 15: Dennis Beier (TuS Dahlbruch)

17. August 2017

Ein völlig neues Terrain betritt im September Dennis Beier mit dem TuS Dahlbruch. Durch den zweiten Platz bei den Norddeutschen Meisterschaften in Leverkusen qualifizierte sich die Mannschaft aus Nordrhein-Westfalen erstmals für eine DM in der männlichen U18. TV Brettorf: Wir gratulieren zur DM-Qualifikation. Hattet ihr vor der Norddeutschen damit gerechnet, das Ticket für Brettorf zu

Mehr lesen…

DM-Interview 14: Merle Bremer (TV Jahn Schneverdingen)

15. August 2017

Doppelt Bronze gab es für die weibliche U18 des TV Jahn Schneverdingen bei den letzten beiden Deutschen Meisterschaften. Sowohl auf dem Feld in Bardowick, als auch in der Halle in Pfungstadt gewannen die Heidschnucken die Bronzemedaille im Spiel um Platz 3 gegen den TSV Pfungstadt. Wichtiger Bestandteil des Teams ist Merle Bremer, die in der

Mehr lesen…

DM-Interview 13: Andrej Macht (Ahlhorner SV)

10. August 2017

Der Norddeutsche Meister der männlichen U18 hat den kürzesten Anreiseweg nach Brettorf und damit eine Deutsche Meisterschaft direkt vor der Haustür. 25,2 Kilometer trennen die beiden Sportanlagen voneinander. Andrej Macht gehört seit Jahren zur sicheren Ahlhorner Defensive, wurde mehrfach in die NTB-Auswahl für Deutschland- und Jugendeuropapokale berufen. Wir haben ihn im Vorfeld der DM interviewt.

Mehr lesen…

DM-Interview 12: Kim Niemann (TSV Gärtringen)

8. August 2017

Als Vizemeister im Süden hat sich der TSV Gärtringen für die Brettorfer DM qualifiziert. Das Team, überwiegend noch aus U16-Spielerinnen bestehend, will nun den Landkreis Oldenburg unsicher machen. Im Angriff kann der TSV dabei seit Jahren auf Angreiferin Kim Niemann vertrauen, die in den letzten Jahren auch schon zum festen Bestandteil des Bundesligateams zählte. TV

Mehr lesen…

Aktuelles aus dem Verein

TVB-Dauerkarten 2021

15. Januar 2021

Liebe TVB´ler, der TVB möchte seinen treuen Besuchern der Bundesliga-Heimspieltage eine kleine Endschädigung der Corona bedingt ausgefallenen Spieltage zukommen lassen. Allen Dauerkarteninhabern des Kalenderjahres 2020 bieten wir die Möglichkeit, die Karte gegen eine Dauerkarte 2021 kostenfrei zu tauschen. Die Karte muss lediglich bei einem der hoffentlich im Mai wieder stattfindenden Spieltage an der Tageskasse zum

Mehr lesen…

Neuer Trainer für TVB-Frauen: Tim Lemke übernimmt bis zur DM

13. Januar 2021

Es soll der große Höhepunkt für die Faustballer des TV Brettorf 2021 werden: Am 14./15. August ist die Deutsche Meisterschaft der Männer und Frauen auf der Anlage am Bareler Weg in Brettorf geplant, der TVB ist mit beiden Mannschaften bereits sicher für das Event qualifiziert. Doch auf der Trainerposition im Frauenteam – deren Aufgaben bisher

Mehr lesen…

DM-Serie: Nach Orga-Aufwand 2005 kein Happyend für Frauen 30

29. Dezember 2020

„Man muss einmal in seinem Leben an einer Deutschen Meisterschaft in Brettorf teilgenommen haben“. Dieser Satz, der schon einmal unter süddeutschen Faustballern gefallen ist, ist wohl das größte Kompliment, das ein Faustballverein als Organisator hören kann. Von 1982 bis 2017 war der TV Brettorf bisher sieben Mal Ausrichter einer Deutschen Meisterschaft. Jede DM war dabei

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com