Oktober-Radtour des TVB

11. Oktober 2017

Erfolgreiche Abschlussfahrt der TVB-Radfahrergruppe

Auch auf der letzten Tour des Jahres haben die Radler des TV Brettorf die Organisatoren der Tour nicht im Stich gelassen. Lore und Helwig Röpken, die diese letzte Fahrt ausgearbeitet hatten, freuten sich trotz des wiederum schlechten Wetters über die stattliche Zahl von 18 Personen, die mit ihnen die Fahrt nach Kirchhatten antraten. Die insgesamt 26 km lange Strecke führte zunächst nach Rhade wo eine kleine Pause mit Besichtigung des Hofgartens und des Wildgeheges der Familie von Seggern stattfand. Anschließend ging es wegen des schlechten Wetters nur auf befestigten und geteerten Straßen weiter ins Teestübchen nach Kirchhatten, wo eine Kaffee- und Kuchenpause eingelegt wurde. Mit einem Dank an die Ausrichter dieser Tour und der Freude, dass auch dieses Jahr wieder keine größeren Stürze und Unfälle zu verzeichnen waren, endete damit die Fahrradsaison, so Erich Heiken.

Schon jetzt freuen sich die Radler auf das nächste Jahr, wenn des am 3. April 2018 heißt: TVB-Radler wieder unterwegs!

 

Aktuelles aus dem Verein

DM-Interview mit Henriette Schell: “Wir haben an jedem Spieltag unsere Leistung abgerufen”

23. Juli 2021

Zwölf Mannschaften kämpfen bei der Faustball-DM am 28. und 29. August in Brettorf um die nationale Faustballkrone. Wir sprechen im Vorfeld mit Spielerinnen und Spielern der teilnehmenden Teams. Heute blickt Henriette Schell auf die Saison mit dem TSV Calw, die anstehende Weltmeisterschaft der Frauen und ihr Zusammenspiel im Angriff mit Steffi Dannecker. Frage: Henny, herzlichen

Mehr lesen…

DM-Serie: Die männliche U18 und der DM-Triumph 2017

22. Juli 2021

“Man muss einmal in seinem Leben an einer Deutschen Meisterschaft in Brettorf teilgenommen haben”. Dieser Satz, der schon einmal unter süddeutschen Faustballern gefallen ist, ist wohl das größte Kompliment, das ein Faustballverein als Organisator hören kann. Von 1982 bis 2017 war der TV Brettorf bisher sieben Mal Ausrichter einer Deutschen Meisterschaft. Jede DM war dabei

Mehr lesen…

DM-Interview mit Helen Gernet: “Wir kämpfen, gewinnen und verlieren gemeinsam”

20. Juli 2021

Zwölf Mannschaften kämpfen bei der Faustball-DM am 28. und 29. August in Brettorf um die nationale Faustballkrone. Wir sprechen im Vorfeld mit Spielerinnen und Spielern der teilnehmenden Teams. Den Auftakt macht Helen Gernet vom TV Segnitz. Frage: Helen, herzlichen Glückwunsch zur DM-Qualifikation. Wie groß ist die Freude, dass es wieder mit der DM-Qualifikation geklappt hat?

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com