Oktober-Radtour des TVB

11. Oktober 2017

Erfolgreiche Abschlussfahrt der TVB-Radfahrergruppe

Auch auf der letzten Tour des Jahres haben die Radler des TV Brettorf die Organisatoren der Tour nicht im Stich gelassen. Lore und Helwig Röpken, die diese letzte Fahrt ausgearbeitet hatten, freuten sich trotz des wiederum schlechten Wetters über die stattliche Zahl von 18 Personen, die mit ihnen die Fahrt nach Kirchhatten antraten. Die insgesamt 26 km lange Strecke führte zunächst nach Rhade wo eine kleine Pause mit Besichtigung des Hofgartens und des Wildgeheges der Familie von Seggern stattfand. Anschließend ging es wegen des schlechten Wetters nur auf befestigten und geteerten Straßen weiter ins Teestübchen nach Kirchhatten, wo eine Kaffee- und Kuchenpause eingelegt wurde. Mit einem Dank an die Ausrichter dieser Tour und der Freude, dass auch dieses Jahr wieder keine größeren Stürze und Unfälle zu verzeichnen waren, endete damit die Fahrradsaison, so Erich Heiken.

Schon jetzt freuen sich die Radler auf das nächste Jahr, wenn des am 3. April 2018 heißt: TVB-Radler wieder unterwegs!

 

Aktuelles aus dem Verein

TVB bietet auch 2018 wieder Sportabzeichen an

14. Juni 2018

Es gibt wieder  ein regelmäßiges Sportabzeichentraining beim TV Brettorf.  Mit dem Wildeshauser Martin Bruns  hat der  TVB jetzt einen Nachfolger für den langjährigen Übungsleiter Dieter Stöterau gefunden. Am Montag, 18. Juni, 18 Uhr, startet das erste  Training  unter Bruns auf dem  Sportplatz Brettorf. Er dient sowohl der Vorbereitung zur Erfüllung der Bedingungen  als auch der

Mehr lesen…

Jubiläumsausflug Gymnastikabteilung

12. Juni 2018

Am 9. Juni starteten die Gymnastikgruppen des TVB zum Jubiläumsausflug anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Abteilung. Sage und schreibe 55 Frauen und ein Mann machten sich auf den Weg zur Landesturnschule in Melle. Unter den Frauen waren vier der sieben Gründerinnen der Abteilung sowie einige Frauen der ersten Stunde, die direkt 1968 aktiv mit dem

Mehr lesen…

Hauke Rykena für U21-Europameisterschaft nominiert

7. Juni 2018

Brettorfs Nachwuchsangreifer Hauke Rykena kämpft Anfang August mit der Deutschen U21-Nationalmannschaft um den Europameistertitel. Im Anschluss an den gemeinsamen Lehrgang mit dem Kader der U18-Weltmeisterschaftsmannschaft beriefen ihn die Bundestrainer Hartmut Maus und Roland Schubert in das Aufgebot für die europäischen Titelkämpfe in Jona (Schweiz). Insgesamt 18 Akteure der U21 waren der Einladung des Bundestrainer-Gespanns Hartmut

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com