Niederlagen für Bundesligateams

TVB 2. Herren Faustball
23. Februar 2017

Das war deutlich: Ohne eine echte Chance gehabt zu haben, musste die 1. Herren am Sonnabend ihre Rückreise aus Berlin antreten. Gegen den Tabellenführer, der seine einzige Saisonniederlage gegen den TVB kassiert hatte, musste sich die Mannschaft von Spielercoach Christian Kläner mit 1:5 geschlagen geben. Damit rutschten die Schwarz-Weißen auch vom zweiten auf den dritten Tabellenplatz, da Ahlhorn zeitgleich in Hannover gewann. Bei den Deutschen Meisterschaften am 11./12. März trifft Brettorf in der Vorrunde damit auf den VfK Berlin (1. Nord) und den TV Schweinfurt-Oberndorf (2. Süd).
Ähnlich enttäuscht war auch die 1. Damen nach ihrem letzten Spieltag in der Saison. In der Feldsaison war mit einem Endspurt noch der Klassenerhalt gepackt worden, in der Halle musste die Mannschaft von Spielertrainerin Rieke Buck den sportlichen Abstieg hinnehmen. Gegen Kellinghusen (1:3) und Schneverdingen (2:3) verkauften sich die Brettorferinnen zwar wieder teuer, für den so wichtigen Sieg reichte es aber nicht.

Aktuelles aus dem Verein

TVB-Teams mit maximaler Punkteausbeute

13. November 2017

Was für ein Wochenende – mit was für einer Punkteausbeute. Wenn man die gewonnen Punkte der drei Bundesligateams des TV Brettorf zusammenzählt, kommt man auf eine beeindruckende Bilanz von 12:0 Zählern. Die 1. Herren überzeugte auf ihrer Reise in Nordrhein-Westfalen, die 1. Damen gewann auch das zweite Derby in dieser Saison und die 2. Herren

Mehr lesen…

Gelungener Hallenauftakt für Bundesligateams

7. November 2017

Die Bundesligateams sind mit insgesamt zwei Siegen in die neue Hallensaison gestartet. Die 1. Herren gewann ihre erwartet schwere Auswärtspartie beim VfL Kellinghusen, die 1. Damen überraschte im Derby gegen Ahlhorn. 1. Herren muss sich in Kellinghusen strecken TVB-Trainer Tim Lemke hatte bereits im Vorfeld gewarnt, dass es leichtere Aufgaben zum Saisonstart gebe – und

Mehr lesen…

Die Hallensaison startet

4. November 2017

Das Wimbledon des Faustballs. So bezeichnete uns der TV Waibstadt bereits vor und dann auch nach der Deutschen Meisterschaft der männlichen und weiblichen U18 im September. Gibt es ein größeres Lob, als mit dem Tennisevent schlechthin verglichen zu werden? Nicht wirklich. Ein Aussage, die stolz macht – und wohl auch kaum hätte besser formuliert sein

Mehr lesen…

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com