Im September 2022: Sportfest ohne Limits ist wieder da

21. Juni 2022

Es ist zurück: Nach drei Jahren coronabedingter Pause findet am Freitagvormittag, 2. September, wieder das „Sportfest ohne Limits“ auf der Brettorfer Sportanlage statt. Angesprochen sind als Teilnehmerinnen und Teilnehmer in erster Linie Menschen aus Werkstätten f.b.M. und Wohngruppen oder Wohnheimen. Aber auch Personen aus den lokalen Schulen und Kindertagesstätten und Menschen, die ohne Leistungsdruck Freude an Spiel und Sport haben möchten, sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Veranstaltet wird das Sportfest auch im Jahr 2022 von der Kontaktgruppe für behinderte und nichtbehinderte Menschen im TV Brettorf. Angeboten werden zehn bis zwölf Stationen mit lustigen Geschicklichkeitsspielen und auch Disziplinen aus der Leichtathletik. „Verlierer kann es nicht geben“, kündigen Julia und Ufke Janssen als Sprecher der Kontaktgruppe bereits an: „Es geht darum, einen schönen Tag mit Sport und Bewegung, aber ohne Leistungsdruck.“ Das Sportfest sei als inklusive Veranstaltung angelegt. Das würde jeder Person ermöglichen, daran teilzunehmen – ganz unabhängig von der Beeinträchtigung. Die Brettorfer Sportanlage in der Gemeinde Dötlingen biete beste Voraussetzungen für einen ungestörten, schönen Tag.

Ein Formular zur Anmeldung steht auf der Homepage des TV Brettorf zum Download bereit. Der Eingang jeder Anmeldung wird vom Organisationsteams bestätigt. Die bis dato letzte Veranstaltung in Präsenz fand 2019 statt. Nach der coronabedingten Absage 2020 wurde das Sportfest im vergangenen Jahr virtuell bzw. dezentral in vielen Einrichtungen durchgeführt. „Wir hoffen nun, dass wir wieder auf die 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kommen, die wir von früher gewohnt sind“, so Julia und Ufke Janssen.

Hier anmelden

Anschreiben Sportfest ohne Limits

Meldebogen

Anmeldungen werden bitte an janssentvb@online.de gesendet.

Aktuelles aus dem Verein

Faustball Hallensaison 2022/23 | News 12

6. Februar 2023

Freud und Leid lagen für die Brettorfer Mannschaften am vergangenen Wochenende dicht beieinander: Der 5:3-Sieg der 1. Herren gegen die Berliner Turnerschaft wurde vom Bänderriss von Kapitän Malte Hollmann überschattet, die 1. Damen verabschiedete sich mit zwei Derby-Niederlagen aus der Bundesligasaison. Die 3. Damen (2. Bundesliga) bejubelte genauso wie die 2. Herren (Niedersachsenliga) den Klassenerhalt.

Mehr lesen…

Faustball Hallensaison 2022/23 | News 11

31. Januar 2023

Die Reisen der 1. Herren und 2. Damen nach Nordrhein-Westfalen lohnte sich am Sonntag nur für eine der beiden Bundesliga-Mannschaften. Die 2. Damen gewann doppelt und machte damit die “Vizemeisterschaft” in der 2. Liga Nord perfekt. Die Bundesliga-Männer verpassten dagegen, sich einen wichtigen Vorteil im Kampf um die Nordmeisterschaft zu sichern. Sie verloren nach neun

Mehr lesen…

110 Mitglieder bei der Mitgliederversammlung 2023

31. Januar 2023

Großes Interesse an der Mitgliederversammlung 2023 des Turnvereins Brettorf. 110 Mitglieder sind am Montagabend in die Sporthalle Brettorf gekommen, um einen Rückblick auf ein sehr ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zu werfen. Dabei stand die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften im Feldfaustball der Frauen und Männer im Mittelpunkt.  Das war nicht zu übersehen, denn auf einer großen

Mehr lesen…

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com